Das kulturelle Leitprojekt des Initiativkreis Ruhr.
Hauptsponsor: Duisburger Hafen.
Programm Spielplan Konzerte 2017 Ausgewähltes Konzert
Dienstag | 30. Mai 2017 | 20:00 Uhr
Dieses Konzert ist Teil der Aboreihe „The Americas - Duo & Trio”
Preis: € 60 | 50 | 30 | 20
Tickets buchen | Tickets verfügbar

Im Vorverkauf seit 10. November 2016

Sacre du Printemps
Katia & Marielle Labèque (Klavier)
Igor Strawinsky
Le Sacre du Printemps (Fassung für Klavier zu vier Händen)
Claude Debussy
6 Epigraphes antiques
Philip Glass
Four Movements for two Pianos

Die beiden Pianistinnen Katia und Marielle Labèque gehören seit mehr als 35 Jahren zu den berühmtesten Duos der Gegenwart und sind auch vom Klavier-Festival Ruhr längst nicht mehr wegzudenken. Geheimnis ihres Erfolgs ist neben der außerordentlichen Vielfältigkeit das großartige musikalische Zusammenspiel.

Die Schwestern ergänzen sich perfekt, Katia gilt als temperamentvoller Wirbelwind und die zwei Jahre jüngere Marielle als ruhiger, versonnener Gegenpol. „Das Gleichgewicht zwischen uns ist ein Wunder, wir sind glücklich, unser Leben zu teilen. Deshalb erfüllt es uns auch so, zusammen Musik zu machen“, erklärt Katia Labèque.

Die internationale Karriere der Ausnahmepianistinnen begann 1981 mit einer innovativen Einspielung von Gershwins Rhapsodie in Blue, die mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet wurde. Die beiden Schwestern bauen in ihren Konzertprogrammen Brücken zwischen verschiedenen Stilen und Epochen, können eine besondere Vorliebe für die französische Musikkultur jedoch nicht verleugnen.

Ihre Mutter Ada Cecchi war eine Schülerin der großen Marguerite Long, die u.a. Werke von Ravel uraufgeführt hat. Anknüpfend an diese direkte Traditionslinie spielen die Labèque-Schwestern in ihrem diesjährigen Recital u.a. die „Six Epigraphes antiques“ von Debussy. Auf dem Programm steht mit den „Four movements“ außerdem ein Werk, das von Philip Glass eigens für das Klavier-Festival Ruhr komponiert wurde.

Wir danken unserem Sponsor-Partner

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2017 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2017 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen

Kontakt

oneSheet Kontakt
Kontaktformular

Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen
Tel. +49 (0)201-89 66 80

Sie können uns Ihre Anfrage gerne per Kontaktformular senden.
Datenschutzerklärung   *
zukünftige Werbung:   
Ich bin damit einverstanden, dass das Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH, Brunnenstraße 8, 45128 Essen, meine Daten auch verwendet, um mich künftig per E-Mail über Veranstaltungen des Klavier-Festivals Ruhr zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. per Brief an die o.g. Anschrift oder per E-Mail an info@klavierfestival.de oder telefonisch unter T. 0201/896680, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Für eine Programmbestellung benötigen wir - neben den Pflichtfeldern (*) - auch Ihren Wohnort mit Straße, Ort und Länderangabe.