Das kulturelle Leitprojekt des Initiativkreis Ruhr.
Hauptsponsor: Duisburger Hafen.
Das Festival Über uns Grußwort des Schirmherrn

Sehr geehrte Konzertbesucher, liebe Musikfreunde,

zum Ende des Kulturhauptstadtjahres 2010 traf der Initiativkreis Ruhr die richtungsweisende Entscheidung, sein kulturelles Leitprojekt Klavier-Festival Ruhr in einer Stiftungskonstruktion zu verstetigen. Heute präsentiert sich das Klavier-Festival Ruhr in bester Verfassung: Es hat sich durch den dankenswerten Einsatz neuer Unterstützer nachhaltig zu einem kulturellen Leuchtturm des Ruhrgebiets entwickelt, der weit über seine Grenzen hinaus strahlt. Als Manager und überzeugter Bürger des Ruhrgebiets ist es meine tiefe Überzeugung, dass wir solche markanten Aushängeschilder und Erfolgsgeschichten benötigen, um für die Lebendigkeit und Leistungsfähigkeit unserer Region zu werben. Genau so zahlt das Klavier-Festival Ruhr auf die Gründungs-Idee des Initiativkreises Ruhr ein. Auch aus diesem Grund hat der Evonik-Vorstand die Entscheidung getroffen, sich anlässlich des 10jährigen Jubiläums der Evonik Industries AG erstmalig als Hauptsponsor 2017 für das Klavier-Festival Ruhr zu engagieren. Persönlich ist es mir eine besondere Freude, es als Schirmherr zu begleiten.

In dieser Rolle gratuliere ich dem Intendanten Franz Xaver Ohnesorg und seinem Team nicht nur zu einem erneut vorzüglichen Programm für das kommende Festival, sondern auch zur Verleihung des ECHO Klassik für das Education-Programm des Klavier-Festivals Ruhr. Diese Auszeichnung ist wohlverdient, denn das Festival leistet mit seiner nun schon über zehn Jahren musikalischer  Bildungs-Arbeit einen nachhaltigen und modellhaften gesellschaftlichen Beitrag mitten im Ruhrgebiet. Vor allem mit den Inklusions- und Integrationsprojekten in Duisburg-Marxloh oder mit dem KlavierGarten in Bottrop, Dorsten und Gladbeck – in Regionen, in denen eine weiter zunehmende Zahl von Kindern und Jugendlichen aus Migranten-und Zuwandererfamilien in Kindergärten und Grundschulen integriert werden müssen. Das Klavier-Festival Ruhr treibt dabei die Erkenntnis um, dass Musik wie kaum ein anderes Medium dazu beiträgt, gegenseitiges Verständnis und Offenheit zu wecken. Kunst und Kultur verbinden die Menschen - dieser Idee fühlen wir uns bei Evonik in besonderer Weise verpflichtet.

Ich danke allen, die dieses weltweit größte und wichtigste Klavierereignis möglich machen: den Mitgliedsunternehmen des Initiativkreises Ruhr, den Sponsoren und Förderern, den Donatoren und Partner-Stiftungen und nicht zuletzt dem Verein der Freunde und Förderer des Klavier Festival Ruhr e.V.. Und natürlich bin ich gespannt auf die talentierten Künstlerinnen und Künstler des Klavier-Festivals Ruhr, denn sie machen jeden Abend zu einem einzigartigen Erlebnis. Evonik hat bereits im vergangenen Oktober das beeindruckende Konzert von Lang Lang in Duisburg präsentiert. Jetzt freue ich mich mit Ihnen, verehrte Konzertbesucher und liebe Gäste, auf ein erstklassiges Klavier-Festival Ruhr 2017. Allen daran Beteiligten wünsche ich viel Erfolg und Kraft für Neues!

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2017 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2017 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen

Kontakt

oneSheet Kontakt
Kontaktformular

Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen
Tel. +49 (0)201-89 66 80

Sie können uns Ihre Anfrage gerne per Kontaktformular senden.
Datenschutzerklärung   *
zukünftige Werbung:   
Ich bin damit einverstanden, dass das Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH, Brunnenstraße 8, 45128 Essen, meine Daten auch verwendet, um mich künftig per E-Mail über Veranstaltungen des Klavier-Festivals Ruhr zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. per Brief an die o.g. Anschrift oder per E-Mail an info@klavierfestival.de oder telefonisch unter T. 0201/896680, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Für eine Programmbestellung benötigen wir - neben den Pflichtfeldern (*) - auch Ihren Wohnort mit Straße, Ort und Länderangabe.