Startseite
ImpressumKontaktAGB'sSitemap
deutsch
dt.  engl.  fr.  

Piano Book – Ein Projekt zur Vermittlung zeitgenössischer Klaviermusik

Das Projekt

Der Ausgangspunkt des Projekts Piano Book war der Wunsch, in einem neuartigen Format schöpferische und pädagogische Tätigkeit möglichst eng miteinander zu verklammern. So erfolgte die Uraufführung der Auftragskompositionen des Klavier-Festivals Ruhr im Rahmen eines umfangreichen Education-Projekts mit Pierre-Laurent Aimard, Tamara Stefanovich und dem Komponisten Vassos Nicolaou.
zur Projektdokumentation...
zum Projekt-Film...

Das Klavier-Festival Ruhr Bärenreiter Piano Album

Das Klavier-Festival Ruhr Bärenreiter Piano Album enthält Werke verschiedenen Schwierigkeitsgrads von Luke Bedford, George Benjamin, York Höller, Olav Lervik, Vassos Nicolaou und Marco Stroppa. Auf den folgenden Seiten werden Ihnen die zwei- und vierhändigen Klavierstücke von den Komponisten vorgestellt. Außerdem erhalten Sie spieltechnische Tipps von Pierre-Laurent Aimard und Tamara Stefanovich. mehr...

Wege zur neuen Musik und zum Komponieren

Wie sind York Höller oder Marco Stroppa eigentlich zum Komponieren gekommen? Welche Rolle hat neue Musik im Klavierunterricht von Pierre-Laurent Aimard und Tamara Stefanovich gespielt? Und warum sollte man die schöpferische Beschäftigung mit Musik im Instrumentalunterricht stärken? Antworten der am Projekt beteiligten Künstler auf diese und andere Fragen haben wir auf den folgenden Seiten für Sie zusammengestellt. 
zu den Interviews...

Konzeption: Pierre-Laurent Aimard, Dr. Tobias Bleek, Tamara Stefanovich
Einstudierung: Pierre-Laurent Aimard und Tamara Stefanovich
Projektleitung, Texte und Dokumentation: Dr. Tobias Bleek

Das Projekt Piano Book wurde unter der Intendanz von Prof. Franz Xaver Ohnesorg durch die großzügige Unterstützung der Ernst von Siemens Musikstiftung sowie der Greif-Stiftung ermöglicht.

 

Pierre-Laurent Aimard erscheint mit freundlicher Genehmigung der Deutschen Grammophon Gesellschaft mbH.
Seine aktuellen CD-Veröffentlichungen finden Sie hier.

To top