Anton Gerzenberg

Anton Gerzenberg wurde 1996 in eine Musikerfamilie in Hamburg geboren und begann schon im Alter von vier Jahren Klavier zu spielen. Anfangs wurde er von seiner Mutter, Lilya Zilberstein, von Julia Suslin und Julija Botchkovskaia in Hamburg, Jan Jiracek von Arnim in Wien und aktuell von Pierre-Laurent Aimard in Köln unterrichtet.

Schon im Alter von neun Jahren gewann Anton Gerzenberg einen ersten Preis beim Bundeswettbewerb von Jugend Musiziert und ist seitdem mehrfacher erster Preisträger des Steinway Wettbewerbs Hamburg geworden.

2019 war er Mitbegründer des Ensembles für Neue Musik ÉRMA in Köln, das in enger Zusammenarbeit mit Unsuk Chin sein erstes Konzert gab. Kammermusikalisch ist er mit Musikern wie Martha Argerich, Dora Schwarzberg und Alvise Vidolin sowie mit verschiedenen Orchestern aufgetreten, darunter dem Taipei Symphony Orchestra, den Münchner Symphonikern unter Jonathan Stockhammer und der Hamburger Camerata unter Felix Mildenberger. Außerdem ist er häufiger Gast bei Festivals wie dem Progetto Martha Argerich in Lugano, dem Schleswig-Holstein Musikfestival, der Accademia Chigiana in Siena und dem Mozartfest Würzburg. Gemeinsam mit seinem Bruder Daniel war er bereits dreimal beim Klavier-Festival Ruhr zu erleben.

2021 gewann er den 1. Preis beim Concours Géza Anda in Zürich.

 

Anton Gerzenberg beim Klavier-Festival Ruhr: 3 Konzerte seit 2012

 2012      Essen
Konzertabend mit Daniel Gerzenberg, Martha Argerich und Lilya Zilberstein, u.a. mit Werken für 2 Klaviere zu 8 Händen (Sonate in einem Satz sowie Rondo in C-Dur) von Bedřich Smetana

2014      Essen
Konzertabend mit Daniel Gerzenberg, Martha Argerich, Lilya Zilberstein, und Akane Sakai, u.a. mit Sinfonie Nr. 1 op. 11 (bearbeitet für 2 Klaviere zu 8 Händen von Ferruccio Busoni) von Felix Mendelssohn Bartholdy und Rondeau Brillant für Klavier zu 6 Händen op. 227 von Carl Czerny

2015      Schwelm
Duorezital mit Daniel Gerzenberg mit Werken von Gabriel Fauré, Franz Schubert, Wolfgang Amadeus Mozart und Sergej Rachmaninow

Vergangene Konzerterlebnisse

Mittwoch, 04. Mai 2022 | 20:00 Uhr
Holzwickede Haus Opherdicke

WARTELISTE

Ihr Lieblings-Konzert ist bereits ausverkauft? Tragen Sie sich bitte in die Warteliste ein. Falls sich eine Chance auf Karten ergibt, kontaktieren wir Sie! Bitte benutzen Sie dieses Formular nur für jeweils eine Veranstaltung.