0

J. J. Shakur

Der in Los Angeles geborene Shakur lernte im Alter von vier Jahren unter der Anleitung seines Vaters Bass zu spielen und entwickelte eine hohe Sensibilität und ein breites Ausdrucksspektrum im Jazz. Im Alter von 18 Jahren trat er dem Duke Ellington Orchestra unter der Leitung von Mercer Ellington bei. Er hat sein Talent mit Jazzgrößen wie Ella Fitzgerald, Dizzy Gillespie und Milt Jackson, um nur einige zu nennen, geteilt. Shakur tritt regelmäßig mit Monty Alexander in den USA und auf Tourneen weltweit auf, ebenso wie mit dem Duke Ellington Orchestra. Er ist auf einigen von Monty Alexanders Aufnahmen zu hören, mit dem ihn eine seit über 35 Jahren bestehende musikalische Freundschaft verbindet.

13
So
Sonntag, 13. Sep. 2020 | 20:00 Uhr
Essen UNESCO-Welterbe Zollverein – Halle 5

Nachholtermin für das Konzert am 28. April 2020

WARTELISTE

Ihr Lieblings-Konzert ist bereits ausverkauft? Tragen Sie sich bitte in die Warteliste ein. Falls sich eine Chance auf Karten ergibt, kontaktieren wir Sie! Bitte benutzen Sie dieses Formular nur für jeweils eine Veranstaltung.