Rafal Blechacz

Rafal Blechacz wurde 1985 geboren. Bereits im Alter von fünf Jahren erhielt er Klavierunterricht und führte seine Studien an der Artur Rubinstein State School of Music in Bydgoszcz fort. 2007 machte er seinen Abschluss an der Feliks Nowowiejski Music Academy in Bydgoszcz bei Katarzyna Popowa-Zydron. Im Oktober 2005 begann seine Karriere mit einem herausragenden ersten Preis beim 15. Warschauer Chopin Wettbewerb inklusive aller Sonderpreise. Inzwischen konzertiert Rafal Blechacz mit renommierten Orchestern wie dem Mahler Chamber Orchestra, dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin, der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen, dem London Philharmonic Orchestra, dem Rotterdam Philharmonic Orchestra, dem Orchestre de Paris, dem Tonhalle Orchester Zürich und dem Detroit Symphony Orchestra. Er gibt Soloabende in berühmten Konzertsälen wie der Philharmonie Berlin, Herkulessaal München, Liederhalle Stuttgart, Salle Pleyel Paris, Royal Festival Hall und Wigmore Hall London, Concertgebouw Amsterdam, La Scala Mailand, Wiener Konzerthaus, Tonhalle Zürich, Suntory Hall Tokio und der Avery Fisher Hall New York. Die Saison 2018/19 führte Rafal Blechacz zu Konzerten mit dem hr-Sinfonieorchester nach Frankfurt, Bratislava, Innsbruck und Salzburg. Außerdem spielte er mit dem Orchestre Symphonique de Montréal in Montréal, Wien, Düsseldorf und Regensburg sowie mit dem Mozarteumorchester Salzburg u.a. in Hamburg und München. Er kehrte für Rezitale in die Londoner Wigmore Hall und in die Philharmonie Berlin zurück.

Rafal Blechacz ist Preisträger des Gilmore Artist Award 2014, einer der angesehensten Musikpreise für Pianisten weltweit. Im Jahr 2016 promovierte Rafał Blechacz in Musikphilosophie.

05
Fr
Freitag, 05. Juni 2020 | 20:00Uhr
Düsseldorf Robert-Schumann-Saal im Kunstpalast

€ 60 | 50 | 35 | 25

WARTELISTE

Ihr Lieblings-Konzert ist bereits ausverkauft? Tragen Sie sich bitte in die Warteliste ein. Falls sich eine Chance auf Karten ergibt, kontaktieren wir Sie! Bitte benutzen Sie dieses Formular nur für jeweils eine Veranstaltung.