Programm Spielplan Konzerte 2018 Ausgewähltes Konzert
Dienstag | 19. Juni 2018 | 20:00 Uhr
Preis: € 50 | 40 | 25
Tickets buchen | Ausverkauft | Warteliste
Notations
Elena Bashkirova
Preisträgerin des Klavier-Festivals Ruhr 2018
Antonín Dvořák
Poetische Stimmungsbilder op. 85 (Auszüge)
Pierre Boulez
Douze Notations
Robert Schumann
Sonate Nr. 1 in fis-Moll op. 11
Peter Iljitsch Tschaikowsky
Kinderalbum op. 39
Alexander Skrjabin
Sonate Nr. 4 in Fis-Dur op. 30

„Als Kind hatte ich auch viele andere Interessen, ich wollte Theater machen, Kunst und Bildhauerei“, berichtet Elena Bashkirova über ihre Jugend in der Sowjetunion. Bis heute hat die begnadete Pianistin und großartige Visionärin sich ihre Vielfalt bewahrt und sorgt mit immer wieder neuen Ideen und außergewöhnlichen Projekten für Furore. Ihre Leidenschaft gilt der Kammermusik, doch in diesem Jahr macht die international gefeierte Künstlerin dem Klavier-Festival Ruhr ein ganz besonderes Geschenk, indem sie eines ihrer seltenen Solorecitals gibt. Dabei wird sie ihrem Ruf als „kluge, jede Tonwendung mit Sprache und Leben erfüllende Pianistin“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung) alle Ehre machen.

Im Mittelpunkt ihrer Interpretationen steht die Imagination des richtigen Klangs. „Der Klang wird nicht mit dem Finger erzeugt, auch nicht mit der Schulter, sondern im Gehirn“, so Bashkirova. Für ihr Konzertprogramm hat sie Werke von Schumann, Dvořák, Tschaikowsky, Skrjabin und Boulez ausgewählt. Diese zeigen interessante Verbindungen zwischen der deutschen Romantik, der osteuropäischen und russischen Musiktradition sowie der französischen Avantgarde auf, geben aber auch Zeugnis von Bashkirovas persönlichem musikalischen Lebensweg.

Im Anschluss an das Konzert wird Elena Bashkirova der Preis des Klavier-Festivals Ruhr 2018 überreicht.

Wir danken unseren Donatoren

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen

Kontakt

oneSheet Kontakt
Kontaktformular

Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen
Tel. +49 (0)201-89 66 80

Sie können uns Ihre Anfrage gerne per Kontaktformular senden.
Datenschutzerklärung   *
zukünftige Werbung:   
Ich bin damit einverstanden, dass das Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH, Brunnenstraße 8, 45128 Essen, meine Daten auch verwendet, um mich künftig per E-Mail über Veranstaltungen des Klavier-Festivals Ruhr zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. per Brief an die o.g. Anschrift oder per E-Mail an info@klavierfestival.de oder telefonisch unter T. 0201/896680, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Für eine Programmbestellung benötigen wir - neben den Pflichtfeldern (*) - auch Ihren Wohnort mit Straße, Ort und Länderangabe.