Programm Spielplan Konzerte 2018 Ausgewähltes Konzert
Sonntag | 08. Juli 2018 | 20:00 Uhr
Essen | Philharmonie Essen | Alfried Krupp Saal
JazzLine
Chick Corea Trio
Chick Corea
Preisträger des Klavier-Festivals Ruhr 2006
John Patitucci (Bass)
Dave Weckl (Drums)

Setlist:

 

Morning Sprite (Chick Corea)

Japanese Waltz (Chick Corea)

That Old Feeling (Lew Brown)

In a sentimental mood (Duke Ellington)

Lifeline (Chick Corea)

--------

On Green Dolphin Street (Bronisław Kaper)

Scarlatti Sonata (Domenico Scarlatti / Chick Corea)

Sophisticated Lady (Duke Ellington)

You, and the night, and the music (Arthur Schwartz)

--------

Spain (Chick Corea)

 

 

Brandneue Gruppen – wie das New Trio oder die Freedom Band – und Reunions seiner geradezu jazzhistorischen Formationen – wie Return to Forever  oder die Duos mit Gary Burton, Bobby McFerrin oder Herbie Hancock  – hat Chick Corea schon zum Klavier-Festival Ruhr mitgebracht. Als Stammgast und Preisträger des internationalen Tastengipfels nutzt er immer gerne die Gelegenheit, neue Projekte vorzustellen oder alte auf ihre heutige Aktualität abzuklopfen.

Für seinen 16. Auftritt hier trommelt er noch einmal jenes Trio zusammen, das vor 30 Jahren als Akoustic Band Furore machte. Bassist John Patitucci und Drummer Dave Weckl, seine beiden Mitstreiter, gehörten bereits Coreas 1986 gegründeter Fusion-Formation Elektric Band an, waren also ein bestens eingespieltes Rhythmusteam. Mit ihnen setzte er selbst den akustischen Kontrapunkt zum hightechlastigen Sound der Elektric Band, spielte sogar Klassiker des Modern Jazz und Standards aus dem American Songbook. Für das Album Akoustic Band (1989) gab es gar einen Grammy. Bis 1991 bestand das Trio, dann gingen Patitucci und Weckl wieder eigene Wege und leiteten selbst Bands und Projekte - heute findet die Formation wieder zusammen!

Unterstützt durch

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen