Das Programm Spielplan Ausgewähltes Konzert
Samstag | 13. Juli 2019 | 20:00 Uhr
Preis: € 45 | 35 | 25
Tickets buchen | Resttickets verfügbar
Rhapsodie espagnole
Mariam Batsashvili
Johann Sebastian Bach
Chromatische Fantasie und Fuge in d-Moll BWV 903
Franz Liszt
Consolations (Trostgedanken) S 172 | Rhapsodie espagnole | Bénédiction de Dieu dans la solitude S 173/3 | Étude Nr. 12 in B-Dur aus: Douze Grandes Études S 137 | Étude Nr. 10 in f-Moll aus: Douze Grandes Études S 137
Frédéric Chopin
Étude in C-Dur op. 10/1 | Étude in a-Moll op. 10/2 | Étude in cis-Moll op. 10/4

Aus dem kleinen Land Georgien kommen in den letzten Jahren erstaunliche viele junge musikalische Talente nach Europa. Ein Grund dafür ist, neben der in Georgien geradezu traditionellen Liebe zur Musik, ein hervorragend ausgebautes Musikschulsystem. Ihm entstammt auch die junge Mariam Batsashvili, die ihre Ausbildung in ihrer Heimatstadt Tiflis begann, bevor sie an die Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar wechselte.

Mit neunzehn Jahren gewann sie in Weimar den Franz Liszt Wettbewerb – „Sie ein Talent zu heißen, wäre sträflich untertrieben“, urteilte damals die Thüringische Landeszeitung. 2014 folgte der Sieg in einem weiteren Franz Liszt-Wettbewerb, dem in Utrecht. Seitdem konzertiert Mariam Batsashvili nicht nur in den großen Konzertsälen Europas, sondern tourte auch durch China, Südkorea, die USA und Brasilien. Liszt steht nun auch im Mittelpunkt ihres Konzertprogramms bei ihrem Debüt beim Klavier-Festival Ruhr, bei dem sich die 25-jährige ebenso sehr als technisch perfekte Virtuosin wie als einfühlsame Interpretin beweisen wird.

Wir danken unserem Sponsor-Partner

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2019 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2019 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen

Kontakt

oneSheet Kontakt
Kontaktformular

Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen
Tel. +49 (0)201-89 66 80

Sie können uns Ihre Anfrage gerne per Kontaktformular senden.
Datenschutzerklärung   *
zukünftige Werbung:   
Ich bin damit einverstanden, dass das Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH, Brunnenstraße 8, 45128 Essen, meine Daten auch verwendet, um mich künftig per E-Mail über Veranstaltungen des Klavier-Festivals Ruhr zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. per Brief an die o.g. Anschrift oder per E-Mail an info@klavierfestival.de oder telefonisch unter T. 0201/896680, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Für eine Programmbestellung benötigen wir - neben den Pflichtfeldern (*) - auch Ihren Wohnort mit Straße, Ort und Länderangabe.