Das Programm Spielplan Konzerte 2019 Ausgewähltes Konzert
Donnerstag | 18. Juli 2019 | 20:00 Uhr
Abonnement: „JazzLine”
Preis: € 55 | 50 | 45 | 35 | 25 | ohne Pause
JazzLine
Chilly Gonzales

Setlist:

- Armellodie / Manifesto

- Kenaston / Rideaux / Minor Fantasy

- Pretenderness / Chico

- October 3rd / Kopfkino

- Evolving Dots

- Cello Gonzales

- Futuristic Supervillain

- The Grudge

- Prelude in C Sharp Major

- Gogol

- Britney Masterclass

- White Keys

- Previously

- Overnight / Oregano

- Femina

- Take Five / Knight Moves

- 4:33

- Smothered Mate

- Singalong

I am Europe. Europe is the country where I live. I come from Canada, a giant country with huge distances between big cities. Now I’m based in Cologne, and that means I’m close to the various big cities of the European nation. London, Paris, Berlin, Brussels, Amsterdam or even Wuppertal (!) are within 5 hours’ train ride. The trains are almost always late but what could be more European than that?

Chilly Gonzales

Die einen halten ihn für durchgeknallt, die anderen für ein Genie, Dritte sehen ihn als genialen Selbstvermarkter. Vorzugsweise im Morgenrock betritt Chilly Gonzales die Bühnen der bedeutendsten Konzertsäle der Welt, spielt Klavier und erteilt dem Publikum in Pantoffeln schon mal Kompositionsunterricht. Seinen spektakulärsten Auftritt hatte er 2009 in Paris, wo er in einem über 27-stündigen Solokonzert den Guinness-Weltrekord im Dauerspielen brach.

Lange spielte der Kanadier, der eigentlich Jason Beck heißt, mit Pseudonymen und Namen, musikalischen Masken und künstlerischen Identitäten, firmierte als Pianist, Sänger, Rapper, Producer, Filmkomponist, Songwriter oder Entertainer – oft in mehreren Rollen zugleich, denn Chilly Gonzales ist ohnehin eine Kategorie für sich. Nach Wuppertal bringt er nun die Cellistin Stella LePage mit; die Londonerin ist eine ebenso virtuose Wandererin zwischen den musikalischen Welten wie Gonzales selbst. Freuen Sie sich auf ein in jeder Hinsicht überraschendes Konzert!

Wir danken unserem Sponsor-Partner

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2019 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2019 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen

Kontakt

oneSheet Kontakt
Kontaktformular

Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen
Tel. +49 (0)201-89 66 80

Sie können uns Ihre Anfrage gerne per Kontaktformular senden.
Datenschutzerklärung   *
zukünftige Werbung:   
Ich bin damit einverstanden, dass das Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH, Brunnenstraße 8, 45128 Essen, meine Daten auch verwendet, um mich künftig per E-Mail über Veranstaltungen des Klavier-Festivals Ruhr zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. per Brief an die o.g. Anschrift oder per E-Mail an info@klavierfestival.de oder telefonisch unter T. 0201/896680, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
Tragen Sie hier bitte das Ergebnis der Rechenaufgabe ein!
captcha

Für eine Programmbestellung benötigen wir - neben den Pflichtfeldern (*) - auch Ihren Wohnort mit Straße, Ort und Länderangabe.