Programm Spielplan Konzert-Archiv 2017 Ausgewähltes Konzert
Freitag | 07. Juli 2017 | 20:00 Uhr
JazzLine
Sarah McKenzie Quartet

Setlist:

The Way You Look Tonight
I'm Old Fashioned
We Could Be Lovers
Don't Tempt Me
Paris In The Rain
Quiet Nights
I've Got The Blues Tonight
When In Rome
One Jealous Moon
Moon River
Tight
Triste
Bye Bye Blackbird
The Lovers Tune


Zugaben:

Quoi, Quoi, Quoi
You Must Belive In Spring

Die Umstände ihres Karrierestarts, ihr Talent, aber auch die stilistischen Vorlieben der australischen Sängerin und Pianistin lassen an die Anfänge der berühmten kanadischen Kollegin Diana Krall denken. In ihrer Heimat gewann Sarah McKenzie Wettbewerbe, Stipendien, Auszeichnungen – und einen international bekannten Landsmann als Mentor, nämlich den Multiinstrumentalisten James Morrison, bei dem sie sechs Jahre lang studierte.

2008 tourte sie als Background-Sängerin mit dem in „Down Under“ enorm populären Crooner Michael Bublé, nach ihrem Debütalbum „Don’t Tempt Me“ (2011) konnte sie als Opening Act bei einer Tour von Pop-Jazztrompeter Chris Botti auftreten. Der Nachfolger „Close Your Eyes“ (2012) brachte ihr einen ARIA-Award, das australische Pendant zum Grammy, ein und öffnete ihr den Weg zu einer Major Company, wo sie 2014 mit „We Could Be Lovers“ ihren Einstand gab.

Mit ihrer Band singt und swingt „La Voix du Jazz australien“, wie Radio France sie titulierte, durchs American Songbook und modernere Stücke großer Sängerinnen / Songschreiberinnen wie Joni Mitchell, Abbey Lincoln oder Betty Carter. Und dass sie auch selbst zu schreiben versteht, zeigt Sarah McKenzie mit einer Reihe sehr persönlicher eigener Songs.

Wir danken unserem Sponsor-Partner

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen

Kontakt

oneSheet Kontakt
Kontaktformular

Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen
Tel. +49 (0)201-89 66 80

Sie können uns Ihre Anfrage gerne per Kontaktformular senden.
Datenschutzerklärung   *
zukünftige Werbung:   
Ich bin damit einverstanden, dass das Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH, Brunnenstraße 8, 45128 Essen, meine Daten auch verwendet, um mich künftig per E-Mail über Veranstaltungen des Klavier-Festivals Ruhr zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. per Brief an die o.g. Anschrift oder per E-Mail an info@klavierfestival.de oder telefonisch unter T. 0201/896680, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Für eine Programmbestellung benötigen wir - neben den Pflichtfeldern (*) - auch Ihren Wohnort mit Straße, Ort und Länderangabe.