Freitag | 23. Juni 2017 | 17:30 Uhr
Strawinskys Welt
Präsentation des integrativen Education Projekts
Grundschüler u. Gesamtschüler aus Duisburg-Marxloh (Tanz und Musik)
Fabian Müller
Lorenzo Soulès
Igor Strawinsky
Der Feuervogel (Auszüge aus der Klavierfassung)

sowie weitere Werke

Für seine außergewöhnliche Education-Arbeit in Duisburg-Marxloh ist das Klavier-Festival Ruhr vielfach ausgezeichnet worden, zuletzt mit dem begehrten ECHO Klassik 2016. Was sich konkret dahinter verbirgt, zeigen die von Presse und Publikum gleichermaßen gefeierten alljährlichen Abschlusspräsentationen.

Seit Herbst 2016 beschäftigen sich mehr als 400 Kinder und Jugendliche auf schöpferische Weise mit Igor Strawinsky. Eine Auswahl der entstandenen Musikstücke und Tänze wird in der rund einstündigen Präsentation vorgestellt. Die gezeigten Tänze und Musikstücke haben die Schüler gemeinsam mit Klaus Hagge, Petra Jebavy, Erika Pico, Bianca Pulungan, Richard McNicol, dem Education-Team des Klavier-Festivals Ruhr sowie weiteren Lehrern und Künstlern entwickelt.


Wir danken unseren Förderern