Programm Spielplan Konzert-Archiv 2016 Ausgewähltes Konzert
Freitag | 22. April 2016 | 20:00 Uhr
Preis: € 75 | 65 | 45 | 25
Tickets buchen | Tickets verfügbar

Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, an denen sie erworben wurden.

Sophie Pacini

Programmänderung / Umbesetzung:

Wir bitten um Verständnis für die aufgrund der Erkrankung von Mitsuko Uchida kurzfristig notwendig gewordene Umbesetzung des heutigen Konzerts und danken Sophie Pacini für dessen Rettung.

Franz Schubert
Sonate Nr. 14 in a-moll op. 143 D 784
Frédéric Chopin
Nocturne in h-Moll op. 9 Nr. 1 | Nocturne in Des-Dur op. 27 Nr. 2 | Scherzo in b-Moll op. 31 Nr. 2
Franz Liszt
Consolations (Trostgedanken) S 172, Nr. 1-3
Richard Wagner
Ouvertüre zu „Tannhäuser“ S 442

Zugabe:

Franz Liszt | Ungarische Rhapsodie Nr. 6

Die Pianistin Mitsuko Uchida ist erkrankt und muss ihr für morgen, 22. April, in Mülheim geplantes Konzert absagen. Kurzfristig ist es gelungen, die junge Echo Klassik Preisträgerin Sophie Pacini zu gewinnen, die den Abend in der Mülheimer Stadthalle retten wird. Die „Nachwuchskünstlerin des Jahres“ 2015 spielt um 20 Uhr Schuberts a-Moll-Sonate (D 784) und drei Nocturnes von Frédéric Chopin; im zweiten Teil des Abends drei Stücke aus den Consolations (Trostgedanken) von Franz Liszt und dessen Transkription von  Richard Wagners „Tannhäuser“-Ouvertüre. Mitsuko Uchida hat zugesagt, ihr Recital im Jahr 2017 nachzuholen.

Sophie Pacini, die demnächst in den Konzerthäusern in Berlin und Wien und in der Tonhalle Zürich auftritt, ist als Tochter deutsch-italienischer Eltern in München geboren und war Studentin bei Karl-Heinz Kämmerling am Mozarteum Salzburg und bei Pavel Gililov. 2011 war sie beim Progetto Martha Argerich in Lugano eingeladen. Der Deutschlandfunk verlieh ihr 2011 seinen Förderpreis als „eine der größten Begabungen ihrer Generation“. Mit ihrer Chopin-CD gewann die 24-Jährige im vergangenen Jahr den Echo-Preis im Fach Klavier. Beim Klavier-Festival Ruhr debütierte Sophie Pacini schon im Jahr 2012.

Mit freundlicher Unterstützung durch die

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen

Kontakt

oneSheet Kontakt
Kontaktformular

Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen
Tel. +49 (0)201-89 66 80

Sie können uns Ihre Anfrage gerne per Kontaktformular senden.
Datenschutzerklärung   *
zukünftige Werbung:   
Ich bin damit einverstanden, dass das Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH, Brunnenstraße 8, 45128 Essen, meine Daten auch verwendet, um mich künftig per E-Mail über Veranstaltungen des Klavier-Festivals Ruhr zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. per Brief an die o.g. Anschrift oder per E-Mail an info@klavierfestival.de oder telefonisch unter T. 0201/896680, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Für eine Programmbestellung benötigen wir - neben den Pflichtfeldern (*) - auch Ihren Wohnort mit Straße, Ort und Länderangabe.