Programm Spielplan Konzert-Archiv 2016 Ausgewähltes Konzert
Sonntag | 17. April 2016 | 16:00 Uhr ohne Pause
Preis: € 12 | 8 (ermäßigt) | Kinder € 4 | Familien: 1. Erwachsener € 12 | 2. erwachsener € 8 | Kinder € 4 | freie Platzwahl
Tickets buchen | Tickets verfügbar
Béla, der Liedersammler
Ein szenisches Familienkonzert für Kinder ab 6 Jahren
Richard McNicol (Moderation)
Henrike Wassermayer (Flöte)
Johanna Bastian (Violine)
Vasily Gvozdetsky (Klavier)
Béla Bartók
44 Duos für zwei Violinen (Auswahl)

sowie Klavierkompositionen

Béla Bartók ist verzweifelt! Schon lange sucht er erfolglos nach der Bäuerin Anna, die angeblich die schönste Stimme von ganz Ungarn hat und viele alte Lieder kennt. Denn wie andere Menschen Briefmarken oder Schmetterlinge sammeln, sammelt der ungarische Komponist Volkslieder. Schließlich begegnet Bartók der geheimnisvollen Bäuerin. Doch wie kann er sie davon überzeugen, in den Aufnahmetrichter seines Phonographen zu singen? Und was lässt sich mit den gesammelten Melodien alles anstellen, wenn man für sein Leben gerne Musik erfindet?

In einem szenischen Familienkonzert entführen drei junge Musiker zusammen mit Richard McNicol Kinder ab 6 Jahren und ihre Eltern in die wunderbare Musik und das aufregende Leben von Béla Bartók. Die fantasievolle Produktion der beiden Musikerinnen gewann 2015 den 1. Preis und den Publikumspreis im Wettbewerb „Musik und Vermittlung“ der Hochschule für Musik Detmold. Für das Klavier-Festival Ruhr wird die ebenso poetische wie humorvolle musikalische Szenenfolge überarbeitet und erweitert. Dass Kinder und Erwachsene dabei nicht nur stumm auf ihren Stühlen sitzen, sondern aktiv in das Konzertgeschehen eingreifen, versteht sich von selbst.

Wir danken unserem Förderer

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen

Kontakt

oneSheet Kontakt
Kontaktformular

Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen
Tel. +49 (0)201-89 66 80

Sie können uns Ihre Anfrage gerne per Kontaktformular senden.
Datenschutzerklärung   *
zukünftige Werbung:   
Ich bin damit einverstanden, dass das Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH, Brunnenstraße 8, 45128 Essen, meine Daten auch verwendet, um mich künftig per E-Mail über Veranstaltungen des Klavier-Festivals Ruhr zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. per Brief an die o.g. Anschrift oder per E-Mail an info@klavierfestival.de oder telefonisch unter T. 0201/896680, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Für eine Programmbestellung benötigen wir - neben den Pflichtfeldern (*) - auch Ihren Wohnort mit Straße, Ort und Länderangabe.