Programm Spielplan Konzert-Archiv 2016 Ausgewähltes Konzert
Montag | 18. April 2016 | 20:00 Uhr
Essen | Philharmonie Essen | Alfried Krupp Saal
Preis: € 90 | 80 | 70 | 40 | 28 | Stehplatz € 12
Tickets buchen | Tickets verfügbar

Schon seit 17. November 2015 im Frühbucher-Angebot

Evgeny Kissin
Julian Rachlin
Mischa Maisky (Violoncello)
Franz Schubert
Klaviertrio in a-Moll op. 50
Peter Iljitsch Tschaikowsky
Klaviertrio in a-Moll op. 50

Zugaben:

Felix Mendelssohn Bartholdy | 2. Satz aus dem Klaviertrio in d-Moll op. 49
Johannes Brahms | 4. Satz aus dem Klaviertrio in H-Dur op. 8

Aus dem Wunderkind ist längst der unbestrittene Star des russischen Klavierspiels geworden. Evgeny Kissin ist – davon konnte man sich wiederholt auch beim Klavier-Festival Ruhr überzeugen – ein reifer Künstler geworden, dem es auf berührende Weise gelingt, das Innenleben der Musik freizulegen. Bislang war er meist als Solist zu erleben. Nun macht er eine Pause von der auch oftmals unvermeidlichen Einsamkeit des Pianisten-Daseins – dank seiner Partner Julian Rachlin und Mischa Maisky. Da kommen drei Generationen zusammen – starke musikalische Persönlichkeiten, die sich ganz in den Dienst der Musik stellen. Und jeder für sich bringt seine Erfahrungen ein.

Mischa Maisky, vor Jahren von seinem Lehrer Mstislaw Rostropowitsch als „herausragendes Talent der jüngeren Cellisten-Generation“ gepriesen, dessen Spiel „Poetik und hervorragendes Feingefühl mit viel Temperament und brillanter Technik“ verbinde, und dazu Julian Rachlin, dem kein Geringerer als Krzysztof Penderecki ein Konzert komponierte und der sich neben der Violine auch der Viola und dem Dirigieren verschrieben hat.

Somit erwartet die Zuhörer ein absolut außerordentliches Trio, das mit Klaviertrios von Schubert und Tschaikowsky die interessantesten und schönsten Werke, die die Musikgeschichte für diese Besetzung hervorgebracht hat, zu Gehör bringt.

Wir danken unserem Sponsor-Partner

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen

Kontakt

oneSheet Kontakt
Kontaktformular

Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen
Tel. +49 (0)201-89 66 80

Sie können uns Ihre Anfrage gerne per Kontaktformular senden.
Datenschutzerklärung   *
zukünftige Werbung:   
Ich bin damit einverstanden, dass das Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH, Brunnenstraße 8, 45128 Essen, meine Daten auch verwendet, um mich künftig per E-Mail über Veranstaltungen des Klavier-Festivals Ruhr zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. per Brief an die o.g. Anschrift oder per E-Mail an info@klavierfestival.de oder telefonisch unter T. 0201/896680, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Für eine Programmbestellung benötigen wir - neben den Pflichtfeldern (*) - auch Ihren Wohnort mit Straße, Ort und Länderangabe.