Programm Spielplan Konzert-Archiv 2016 Ausgewähltes Konzert
Dienstag | 26. April 2016 | 20:00 Uhr
Preis: € 45 | 35 | 18
Tickets buchen | Resttickets verfügbar
Denis Kozhukhin
Joseph Haydn
Sonate in D-Dur Hob. XVI:24 | Sonate in h-Moll Hob. XVI:32
Johannes Brahms
Sieben Fantasien op. 116 | Thema und Variationen in d-Moll (2. Satz aus dem Streichsextett op. 18)
Sergej Prokofjew
Sonate Nr. 8 in B-Dur op. 84

Zugaben:

Christoph Willibald Gluck / Giovanni Sgambati | Melodie
Domenico Scarlatti | Sonate

Außergewöhnliche technische Meisterschaft, scharfe Intelligenz und atemberaubende Musikalität zeichnen das Spiel des jungen russischen Pianisten Denis Kozhukhin aus, der beim Klavier-Festival Ruhr bereits 2006 als Meisterschüler Dmitri Bashkirovs debütierte. Seine steile internationale Karriere begann 2010, als er im Alter von 23 Jahren den ersten Preis des Königin Elisabeth Wettbewerbs in Brüssel gewann (und als solcher 2011 zum Klavier-Festival Ruhr zurückkehrte). Mit seiner besonderen Gabe, das Publikum unmittelbar emotional anzusprechen, hat er seitdem die Zuhörer bei vielen renommierten Festivals und in bedeutenden Konzerthäusern verzaubert.

Den Schwerpunkt seines diesjährigen Solorecitals bilden die Komponisten Joseph Haydn und Johannes Brahms, mit deren Werken Kozhukhin sich in letzter Zeit intensiv auseinandergesetzt hat. So erschien 2014 seine vielbeachtete Einspielung ausgewählter Haydn-Sonaten, deren feinfühlige Artikulation und kristalline Präzision ihm den Ruf als „Klavier-Flüsterer“ einbrachten (BR Klassik). Seine Brahms-Interpretationen zeugen von der Fähigkeit, auch die zartesten Gefühle ohne jegliche Sentimentalität auszudrücken und wurden vom Tagesspiegel als Kombination aus „Kraft, Klarheit und einem meisterhaften Gefühl für Form“ hoch gelobt – Qualitäten, die sein Lehrer Dmitri Bashkirov auch bei seinem diesjährigen Meisterkurs einfordern wird.

Wir danken der

sowie der Sponsoreninitiative Ulrike Brux

PASS GmbH & Co. KG, Autohaus Tepass + Seiz GmbH + Co. KG, DORMA Holding GmbH & Co. KGaA, Ennepe-Ruhr-Kreis, Verkehrsgesellschaft Ennepe Ruhr, Vermögensverwaltung Vits Gbr

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen

Kontakt

oneSheet Kontakt
Kontaktformular

Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen
Tel. +49 (0)201-89 66 80

Sie können uns Ihre Anfrage gerne per Kontaktformular senden.
Datenschutzerklärung   *
zukünftige Werbung:   
Ich bin damit einverstanden, dass das Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH, Brunnenstraße 8, 45128 Essen, meine Daten auch verwendet, um mich künftig per E-Mail über Veranstaltungen des Klavier-Festivals Ruhr zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. per Brief an die o.g. Anschrift oder per E-Mail an info@klavierfestival.de oder telefonisch unter T. 0201/896680, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Für eine Programmbestellung benötigen wir - neben den Pflichtfeldern (*) - auch Ihren Wohnort mit Straße, Ort und Länderangabe.