Programm Spielplan Konzert-Archiv 2016 Ausgewähltes Konzert
Montag | 27. Juni 2016 | 20:00 Uhr
Preis: € 65 | 55 | 45 | 25
Tickets buchen | Tickets verfügbar
Elisabeth Leonskaja
Preisträgerin des Klavier-Festivals Ruhr 2011
Franz Schubert
Sonate in f-Moll D 625 | Wanderer-Fantasie in C-Dur op. 15 D 760
Jörg Widmann
11 Humoresken
Johannes Brahms
Sieben Fantasien op. 116

Zugabe:

Frédéric Chopin | Nocturne in Des-Dur op. 27/2

2011 wurde Elisabeth Leonskaja mit dem Preis des Klavier-Festivals Ruhr für ihr Lebenswerk geehrt, in dieser Saison feiert sie in zahlreichen Konzerten zusammen mit ihrem Publikum ihren 70. Geburtstag. Aus dem reichen Schatz ihrer musikalischen Erfahrung kann sie endlos schöpfen und so beschenkt sie ihre Zuhörer mit jeder Darbietung großzügig. Dabei wirkt Elisabeth Leonskaja am Flügel geradezu alterslos; sie strahlt eine große Ruhe aus und zugleich eine enorme innere Kraft.

Musik ist für die Georgierin russischer Abstammung eine Lebensaufgabe. In der österreichischen Hauptstadt fand sie eine zweite Heimat, nachdem sie 1978 in den Westen emigriert war, den Wiener Komponisten der Klassik und Romantik fühlt sie sich ohnehin seit jeher besonders verbunden. „Elisabeth Leonskaja und Schubert – das ist seit Jahrzehnten eine gute Verbindung“, schreibt das FONO FORUM.

Doch Elisabeth Leonskaja ist viel zu sehr im Hier und Jetzt verwurzelt, als dass sie sich nicht auch mit großem Interesse der Musik der Gegenwart widmen würde. Sie bringt Jörg Widmanns Humoresken zu Gehör, die zwischen romantischer und zeitgenössischer Tonsprache wechseln und vom Interpreten nach Widmanns Wunsch „mit Humor und Feinsinn zum Klingen zu bringen“ sind.

Wir danken unserem Sponsor-Partner

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen

Kontakt

oneSheet Kontakt
Kontaktformular

Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen
Tel. +49 (0)201-89 66 80

Sie können uns Ihre Anfrage gerne per Kontaktformular senden.
Datenschutzerklärung   *
zukünftige Werbung:   
Ich bin damit einverstanden, dass das Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH, Brunnenstraße 8, 45128 Essen, meine Daten auch verwendet, um mich künftig per E-Mail über Veranstaltungen des Klavier-Festivals Ruhr zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. per Brief an die o.g. Anschrift oder per E-Mail an info@klavierfestival.de oder telefonisch unter T. 0201/896680, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Für eine Programmbestellung benötigen wir - neben den Pflichtfeldern (*) - auch Ihren Wohnort mit Straße, Ort und Länderangabe.