Das Festival Alle News Ausgewählte News

12. Juli: James Gaffigan dirigiert statt Christoph Eschenbach

Am Freitag, 12. Juli, 20 Uhr bringt das Klavier-Festival Ruhr mit dem WDR Sinfonieorchester Köln eines der besten deutschen Orchester  in die Mercatorhalle nach Duisburg, zusammen mit dem herausragenden Pianisten Rafał Blechacz, der Wolfgang Amadeus Mozarts großes Klavierkonzert c-Moll KV 491 interpretieren wird. Nach der Pause erklingt dann Anton Bruckners Dritte Sinfonie. Leider muss Christoph Eschenbach aus persönlichen Gründen davon absehen, das Konzert zu dirigieren. Das Klavier-Festival Ruhr freut sich, dass sich James Gaffigan bereit erklärt hat, das Dirigat mit unverändertem Programm zu übernehmen.


Seit seiner Auszeichnung im Sir George Solti Dirigentenwettbewerb 2004 arbeitet der 1979 in New York geborene James Gaffigan mit führenden Orchestern und Opernhäusern in Europa, den USA und Australien zusammen. So hat er bereits die New Yorker Philharmonic Orchestra geleitet, ebenso die traditionsreichen amerikanischen Orchester von Chicago, Cincinnati, Cleveland, Detroit, Philadelphia und San Francisco. In Europa arbeitete er u. a. mit den Wiener Symphonikern, dem Orchestre National de France, dem Zürcher Tonhalle-Orchester und der Dresdner Staatskapelle zusammen.
In der vergangenen Saison debütierte er beim Concertgebouw Orkest Amsterdam. Opern-Engagements führten ihn an die Metropolitan Opera und die Staatsopern Wien und München, wo er demnächst Puccinis „La Fanciulla del West“ dirigiert. James Gaffigan ist derzeit Chefdirigent des Luzerner Sinfonieorchesters und Erster Gastdirigent des Nederlands Radio Filharmonisch Orkest.


Die Karten behalten ihre Gültigkeit.

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2019 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2019 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen

Kontakt

oneSheet Kontakt
Kontaktformular

Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen
Tel. +49 (0)201-89 66 80

Sie können uns Ihre Anfrage gerne per Kontaktformular senden.
Datenschutzerklärung   *
zukünftige Werbung:   
Ich bin damit einverstanden, dass das Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH, Brunnenstraße 8, 45128 Essen, meine Daten auch verwendet, um mich künftig per E-Mail über Veranstaltungen des Klavier-Festivals Ruhr zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. per Brief an die o.g. Anschrift oder per E-Mail an info@klavierfestival.de oder telefonisch unter T. 0201/896680, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
Tragen Sie hier bitte das Ergebnis der Rechenaufgabe ein!
captcha

Für eine Programmbestellung benötigen wir - neben den Pflichtfeldern (*) - auch Ihren Wohnort mit Straße, Ort und Länderangabe.