Education Entdecken & Vermitteln Projektarchiv Hochzeit! - Les Noces

Hochzeit! - Les Noces

Ein inklusives Education-Projekt des Klavier-Festivals Ruhr in Duisburg

Ausgangspunkte - Strawinsky in Duisburg-Marxloh

Bei der Komposition von Les Noces („Die Hochzeit“) ließ sich Igor Strawinsky von russischen Hochzeitsritualen inspirieren. In vier aufeinanderfolgenden Szenen präsentiert das zwischen 1914 und 1923 entstandene Werk für Sänger, Instrumentalisten und Tänzer Kernelemente einer dörflichen Bauernhochzeit im vorrevolutionären Russland. Für Strawinsky bot die schöpferische Arbeit an Les Noces die Möglichkeit, sich in einer Zeit des Exils im Bereich der Kunst mit seinen kulturellen Wurzeln auseinanderzusetzen. Denn seit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs im Sommer 1914 war der große russische Komponist, der damals mit seiner Familie in der Schweiz lebte, von seinem Heimatland abgeschnitten.

Video: Les Noces - Projektfilm | © 2014

Duisburger Hochzeitsmeile

Als wir uns im vergangenen Frühjahr die Frage stellten, welche Musik sich für die Fortsetzung der 2008 begonnen Education-Arbeit im Duisburger Norden besonders eignen würde, kam uns sofort Strawinskys Les Noces in den Sinn. Zum einen verfügt Marxloh mit der Weseler Straße über eine einzigartige „Hochzeitsmeile“. Auf der einstmals populären Flanier- und Einkaufsstraße reihen sich heute mehr als 50 türkische Brautmodenläden aneinander und prägen nicht nur das Erscheinungsbild, sondern auch das Wirtschaftsleben des Stadtteils. Zum anderen spielen Hochzeiten in der Lebenswelt und den Herkunftskulturen vieler Projektteilnehmer eine wichtige Rolle. So besuchen zahlreiche Kinder und Jugendliche, die sich während der vergangenen Monate mit Les Noces befasst haben, regelmäßig Hochzeitsfeste. Schließlich gibt es kaum ein besseres Werk, um das 25-jährige Jubiläum des Klavier-Festivals Ruhr gebührend zu feiern. Denn an der Aufführung von Strawinskys Werk sind neben vier Gesangssolisten, einem Chor und sechs Schlagzeugern auch vier Pianisten beteiligt.

Zum Education-Projekt

Das Discovery Projekt „Hochzeit! – Les Noces“, das von Klöckner & Co SE ermöglicht wird, ist das bislang größte und ambitionierteste Education-Projekt des Klavier-Festivals Ruhr in Duisburg. Mehr als 200 Grundschüler, Förderschüler und Gymnasiasten haben sich während des Schuljahrs 2012/13 mit dem Thema Hochzeit und Strawinskys Musik beschäftigt. Wichtige Ziele waren es dabei, die Kinder und Jugendlichen zu eigener schöpferischer Aktivität zu ermutigen und ihnen neue musische und soziale Erfahrungen zu ermöglichen. Darüber hinaus sollte durch die schulübergreifende künstlerische Zusammenarbeit der Kontakt und Austausch zwischen den beteiligten Bildungseinrichtungen befördert werden. Gearbeitet wurde dabei in verschiedenen Konstellationen und unterschiedlicher Intensität.

Das von der Klöckner & Co SE geförderte Education-Projekt hat das Klavier-Festival Ruhr in partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit den beteiligten Schulen und dem Schulamt der Stadt Duisburg entwickelt.

In Kooperation mit

Logo ChorWerkRuhr

Wir danken unserem Förderer

Logo Klöchner & Co

Weitere Informationen zum Projekt Les Noces

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen

Kontakt

oneSheet Kontakt
Kontaktformular

Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen
Tel. +49 (0)201-89 66 80

Sie können uns Ihre Anfrage gerne per Kontaktformular senden.
Datenschutzerklärung   *
zukünftige Werbung:   
Ich bin damit einverstanden, dass das Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH, Brunnenstraße 8, 45128 Essen, meine Daten auch verwendet, um mich künftig per E-Mail über Veranstaltungen des Klavier-Festivals Ruhr zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. per Brief an die o.g. Anschrift oder per E-Mail an info@klavierfestival.de oder telefonisch unter T. 0201/896680, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Für eine Programmbestellung benötigen wir - neben den Pflichtfeldern (*) - auch Ihren Wohnort mit Straße, Ort und Länderangabe.