Sponsoren & Förderer Förderer & Freunde Freunde & Förderer

Liebe Freunde des Klavier-Festivals Ruhr!

Im Dezember 2005 wurde der Verein der Freunde und Förderer des Klavier-Festival Ruhr gegründet, um vor allem im Bereich der Education-Arbeit das Festival zu unterstützen. Das mehrfach ausgezeichnete Education-Programm bewährt sich seit mehr als zehn Jahren bei seiner Stadtteilarbeit in Duisburg-Marxloh und bei seiner frühkindlichen musischen Bildungsmethode, der Little Piano School bzw. dem KlavierGarten. Die nachhaltige musische Förderung junger Menschen ist unserem Verein ein großes Anliegen.

Daher unterstützen wir in den 21 beteiligten Kindergärten in Bottrop, Dorsten, Essen, Gladbeck, Marl und Recklinghausen für rund 350 Kinder den zweimal wöchentlich stattfindenden Little Piano School-Unterricht, an dem auch viele sozial benachteiligte Kinder teilnehmen, die zum Teil aus Neuzuwanderer- bzw. Flüchtlingsfamilien stammen. Der Verein stellt hierfür die erforderlichen Instrumente zur Verfügung und hat zudem seit Jahren den Sozialfonds unterstützt, der allen Kindern, unabhängig von ihrer Herkunft und ihrem familiären Hintergrund, die Teilnahme am Unterricht ermöglicht. Dem Verein ist aber auch die Musikvermittlung sehr wichtig, und so fördern wir 2019 ein besonderes Konzertformat mit dem jungen Pianisten Lorenzo Soulès. Am 28. Juni 2019 wird er gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen aus einer Grundschule und einem Gymnasium aus Duisburg-Marxloh eine musikalische Einführung in sein Konzertprogramm geben. Dabei führen die Schülerinnen und Schüler eigene Choreographien und Musikstücke auf, die sie im laufenden Schuljahr in den vielen Education-Workshops entwickelt haben. Dieser Abend veranschaulicht Ihnen die nachhaltige Wirksamkeit des Education-Ansatzes des Klavier-Festivals Ruhr in Duisburg-Marxloh auf beeindruckende Weise. 

Dies sind nur einige Beispiele unseres Engagements für die Education-Arbeit des Festivals. Werden auch Sie Mitglied und helfen Sie dabei, dass wir diese so nachhaltige Förderung auch künftig leisten können. Ab einem jährlichen Beitrag von nur € 50,- helfen Sie maßgeblich mit, Kinder und Jugendliche an die Welt der Musik heranzuführen und dabei für sie wichtige Impulse zu setzen. Außerdem tragen Sie zur Education-Arbeit des Festivals bei, um die immer größer werdenden gesellschaftlichen Herausforderungen meistern zu können. 

Gleichzeitig genießen Sie als Mitglied eine Reihe von Vorteilen, z. B.:

• exklusives Vorkaufsrecht vor Beginn des offiziellen Vorverkaufs

• Einladung zu Sonderveranstaltungen, z. B. im Rahmen des Education-Programms

• zwei Ehrenkarten bei erfolgreicher Werbung neuer Mitglieder.

Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben!

Verein der Freunde und Förderer des

Klavier-Festival Ruhr e.V.

Brunnenstr. 8

45128 Essen

Tel. +49 (0) 201 - 8966 80

freunde@klavierfestival.de

Bankverbindung der Freunde und Förderer des

Klavier-Festival Ruhr e. V.:

NATIONAL-BANK AG

IBAN: DE93 3602 0030 0001 1142 55

BIC: NBAGDE3E

Vom Fan zum Freund: Gute Gründe, warum Sie Mitglied sein sollten!

Dirk Opalka - Vereinsvorsitzender

„In unseren Kindern liegt die Zukunft. Die Zukunft der Kinder selbst hängt im Ruhrgebiet aber noch allzu oft von ihrer sozialen Herkunft ab. Die Education-Arbeit des Klavier-Festivals Ruhr leistet einen wichtigen Beitrag, Kindern über die Musik Entfaltungsmöglichkeiten zu geben und ihnen Bildungschancen zu eröffnen. Allein die Begeisterung und Freude dieser Kinder zu sehen, lohnt das persönliche Engagement.“

Dirk Opalka

Henner M. Puppel - Stellvertretender Vorsitzender

"Ich arbeite gerne im Vorstand des Vereins der Freunde und Förderer e.V. mit, weil mir als passionierter Musikliebhaber das Klavier-Festival Ruhr seit fast 30 Jahren ans Herz gewachsen ist. Hier kann man die großen Pianisten unserer Zeit in einmaliger Dichte erleben und gleichzeitig die künftigen Stars kennenlernen. Hinzu kommt das vielfältige Education-Programm – alles gute Gründe für eine aktive Mitwirkung in unserem Verein!"

Henner M. Puppel

Klaus M. Sälzer - Schatzmeister

"Das Klavier-Festival Ruhr hat sich während der letzten Jahre zum weltweit wichtigsten Pianisten-Treffen entwickelt. Das soll so bleiben, denn dieser Spitzenplatz erhöht die internationale Strahlkraft des Ruhrgebiets. Deshalb arbeite ich aktiv im Vorstand der Freunde und Förderer des Klavier-Festival Ruhr e.V. mit."

Klaus M. Sälzer 

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2019 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2019 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen