Sa. 20. Juni '20

17:00 Uhr

Schwelm

LEO Theater im Ibach-Haus

Heidrun Holtmann

MUSS LEIDER ENTFALLEN

€ 35 | 30 | 25
Ohne Pause
Arcadi Volodos auf dem Klavierfestival Ruhr 2020
1982 gewann Heidrun Holtmann den renommierten Géza-Anda-Wettbewerb in Zürich und macht seither mit ihrer feinsinnigen Interpretation der großen Klavierliteratur international auf sich aufmerksam. Ihr Spiel wird als natürlich und ungezwungen gerühmt. Das „Fono Forum“ lobt ihre „transparente Stimmführung, ihre sensible dynamische Gestaltung und ihre schlüssige Artikulation“. Bei ihrem Klavierabend in Schwelm erweist Heidrun Holtmann dem diesjährigen Jubilar ihre Reverenz und präsentiert ein facettenreiches Kaleidoskop Beethovenscher Klaviermusik, und so wird sie in ihrem Konzert zwischen den großen und herausfordernden späten Klaviersonaten aus Beethovens Feder auch selten aufgeführte Bagatellen und Klavierstücke einstreuen!
Konzert im Kalender eintragen

Anreise mit dem PKW

Google Maps Generator by embedgooglemap.net
Adresse Spielstätte

LEO Theater im Ibach-Haus

Wilhelmstraße 43

58332 Schwelm
Fahrplan der Bahn
Wir danken der Sponsoreninitiative Ulrike Brux
sowie unserem Förder-Partner
Weitere

Informationen

Heidrun Holtmann

Heidrun Holtmann, in Münster geboren, begann im Alter von vier Jahren Klavierunterricht zu nehmen. Als Neunjährige wurde sie in die Klavier­klasse von Prof. Renate Kretschmar-Fischer an der Musikho...

MEHR ERFAHREN

LEO Theater im Ibach-Haus

Im Ibach-Haus entstand ab 1884 die damals modernste Klaviermanufaktur. Rund 4.000 Instrumente wurden in der Blütezeit pro Jahr hergestellt. 2007 wurde die Produktion eingestellt. Heute ist das Ibach-...

MEHR ERFAHREN

Konzert

Empfehlungen

Entdecken Sie folgende

ABONNEMENTS

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre neuen Tickets unter www.anmeldung.NRW zu personalisieren!

WARTELISTE

Ihr Lieblings-Konzert ist bereits ausverkauft? Tragen Sie sich bitte in die Warteliste ein. Falls sich eine Chance auf Karten ergibt, kontaktieren wir Sie! Bitte benutzen Sie dieses Formular nur für jeweils eine Veranstaltung.