Programm Spielplan Die nächsten Konzerte Ausgewähltes Konzert
Sunday | 06. May 2018 | 18:00 Uhr
Estampes
Juan Carlos Fernández-Nieto
Robert Schumann
Faschingsschwank aus Wien op. 26
Camille Saint-Saëns
Sechs Bagatellen op. 3 | Valse canariote op. 88 | Valse langoureuse op. 120 | Valse gaie op. 139 | Valse mignonne op. 104 | Valse nonchalante op. 110
Claude Debussy
Estampes
Milij Balakirew
Islamey - Orientalische Fantasie

Zugabe:

 

Felix Mendelssohn Bartholdy: Hochzeitsmarsch op. 61 Nr. 9 (Bearbeitung von Franz Liszt und Arcadi Volodos)

 

 

In Spanien ist er bereits seit einigen Jahren ein Star, inzwischen macht er sich auch in ganz Europa einen Namen. Juan Carlos Fernández Nieto debütierte mit 16 Jahren mit dem Orchester von Granada und Mozarts d-Moll-Konzert; er studierte in Madrid und an der Yale School of Music, gewann mehrere Preise bei internationalen Wettbewerben, darunter in Jaén, Yale und Connecticut.

In eine neue Umlaufbahn geriet seine Karriere, als er im Sommer 2017 kurzfristig in der New Yorker Carnegie Hall bei einem Orchesterkonzert als Solist einsprang und anschließend für seinen Vortrag des „Jeunehomme“-Konzerts bejubelt wurde – wieder wurde Mozart zu einem Meilenstein!

Jetzt gibt Juan Carlos Fernández Nieto sein Debüt beim Klavier-Festival Ruhr, mit einem Programm, in dessen Mittelpunkt passend zum Festival-Akzent Frankreich Debussys „Estampes“ und die bezaubernden Bagatellen und Walzer von Camille Saint-Saëns stehen.

Wir danken unserem Sponsor-Partner

Programmdetails

In Spanien ist er bereits seit einigen Jahren ein Star, inzwischen macht er sich auch in ganz Europa einen Namen. Juan Carlos Fernández Nieto debütierte mit 16 Jahren mit dem Orchester von Granada und Mozarts d-Moll-Konzert; er studierte in Madrid...

Newsletter Anmeldung

Neuigkeiten zum Programm, zu einzelnen Konzerten, zu Festival-CDs oder allgemeine Infos vom Klavier-Festival Ruhr erhalten Sie schnell und direkt mit unserem Newsletter.

Abonnieren Sie den Newsletter

Social Media

Verfolgen Sie die Aktivitäten, Tipps und Neuigkeiten rund um das Festival und seine Künstler auch im Social Network.
Wir freuen uns auf Sie!

Facebook Twitter YouTube

Das Programm zum Blättern

Damit Sie auch in diesem Jahr unser Gesamtprogramm online bequem durchblättern können, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link.

Gesamtprogramm

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr  |  Alfred Herrhausen Haus  |  Brunnenstraße 8  |  45128 Essen

© 2018 Stiftung Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen

Kontakt

oneSheet Kontakt
Kontaktformular

Klavier-Festival Ruhr
Alfred Herrhausen Haus
Brunnenstraße 8
45128 Essen
Tel. +49 (0)201-89 66 80

Sie können uns Ihre Anfrage gerne per Kontaktformular senden.
Datenschutzerklärung   *
zukünftige Werbung:   
Ich bin damit einverstanden, dass das Klavier-Festival Ruhr Sponsoring und Service GmbH, Brunnenstraße 8, 45128 Essen, meine Daten auch verwendet, um mich künftig per E-Mail über Veranstaltungen des Klavier-Festivals Ruhr zu informieren. Meine Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z. B. per Brief an die o.g. Anschrift oder per E-Mail an info@klavierfestival.de oder telefonisch unter T. 0201/896680, ohne dass mir hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Für eine Programmbestellung benötigen wir - neben den Pflichtfeldern (*) - auch Ihren Wohnort mit Straße, Ort und Länderangabe.