Do. 01. Oktober '20

20:00 Uhr

Essen

Philharmonie Essen

Alfried Krupp Saal

Ivo Pogorelich | Nachholtermin

Gaspard de la nuit

Ohne Pause
Arcadi Volodos auf dem Klavierfestival Ruhr 2020

Bitte denken Sie daran, Ihre Karten zu personalisieren! Dieser zusätzliche Schritt ist aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung verpflichtend, da Sie ohne die Personalisierung keinen Einlass zum Konzert erhalten. Bitte geben Sie dazu für jede einzelne Karte Ihre Kontaktdaten auf dem Anmeldeformular unter www.anmeldung.nrw ein. Bei Rückfragen helfen wir gerne – bitte kontaktieren Sie uns unter Tel. 0201 – 89 66 837.

Der Eintritt ins Haus erfolgt über ein Einlasskonzept:
• Besucher mit Plätzen links benutzen bitte den Haupteingang von der Huyssenallee aus.
• Besucher mit Plätzen rechts benutzen bitte den Eingang Stadtgarten.
• Auf dem Ticket sind der Eingang Huyssenallee oder Stadtgarten sowie die Saaltür 1A Rot oder 1 J Grün usw. angegeben.

Programm:

Johann Sebastian Bach
Englische Suite Nr. 3 in g-moll BWV 808

Frédéric Chopin
Barcarolle in Fis-Dur op. 60
Prélude in cis-moll op. 45

Maurice Ravel
Gaspard de la nuit

Er war nie ganz weg. Aber er hat sich rar gemacht in den letzten Jahren. Die Faszination ist geblieben. Ivo Pogorelich ist einer der schillerndsten Pianisten unserer Zeit, einer, der immer etwas zu sagen hat. Ein Aufruhr beim Chopin-Wettbewerb 1980 ließ ihn zur Berühmtheit werden. Martha Argerich nannte Pogorelich ein Genie, andere Jurymitglieder verweigerten ihm den Einzug in die Finalrunde. Ivo Pogorelich galt als exzentrisch, er verkörperte einen Typus, den die Klassik damals so noch nicht kannte. Sein Klavierspiel war und ist aufrüttelnd – so aufregend, so individuell, dass man sich immer darüber streiten, aber nie seine Bedeutung kleinreden darf. Nicht nur dank seiner ersten Solo-CD nach fast einem Vierteljahrhundert ist Ivo Pogorelich wieder verstärkt ins Rampenlicht der Klavierwelt zurückgekehrt. Nun hat er für das Klavier-Festival Ruhr ein Programm mit einigen der von ihm seit vielen Jahren bewunderten Komponisten zusammengestellt: Bach, Chopin und Ravel!

In folgenden Abos enthalten:

Nachholtermine

Konzert im Kalender eintragen

Anreise mit dem PKW

Google Maps Generator by embedgooglemap.net
Adresse Spielstätte

Philharmonie Essen

Huyssenallee 53

45128 Essen
Fahrplan der Bahn
Wir danken unserem Sponsor-Partner
Weitere

Informationen

Ivo Pogorelich

Die Klavierlegende Ivo Pogorelich zählt seit nunmehr vier Jahrzehnten zu den Kapazitäten seines Fachs. Ein Künstler, der schon immer nach Lösungen gesucht hat, die so ganz und gar nicht vertraut s...

MEHR ERFAHREN

Philharmonie

Die Philharmonie Essen ist der größte Konzertbau des Ruhrgebiets und wurde 2002 bis 2004 umfassend renoviert. Der Alfried Krupp Saal, der zentrale Veranstaltungsraum des Gebäudes, bietet 1.906 Besu...

MEHR ERFAHREN

Konzert

Empfehlungen

Entdecken Sie folgende

ABONNEMENTS

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre neuen Tickets unter www.anmeldung.NRW zu personalisieren!

WARTELISTE

Ihr Lieblings-Konzert ist bereits ausverkauft? Tragen Sie sich bitte in die Warteliste ein. Falls sich eine Chance auf Karten ergibt, kontaktieren wir Sie! Bitte benutzen Sie dieses Formular nur für jeweils eine Veranstaltung.