So. 19. Juni '16

20:00 Uhr

Essen

Philharmonie Essen

Leif Ove Andsnes

Arcadi Volodos auf dem Klavierfestival Ruhr 2020
Jean Sibelius
Impromptu in h-Moll op. 5 Nr. 5 | “Kylliki” op. 41 | Fünf Klavierstücke op. 75 Nr. 5 | Fünf Skizzen op. 114 Nr. 4 & Nr. 5
Ludwig van Beethoven
Sonate Nr. 18 in Es-Dur op. 31/3 „Jagd-Sonate“
Claude Debussy
Soirée dans Grenade (Abend in Granada) aus: Estampes | Douze Études (Auswahl)
Frédéric Chopin
Étude Nr. 2 in As-Dur | Impromptu Nr. 1 in As-Dur op. 29 | Nocturne Nr. 4 in F-Dur op. 15/1 | Ballade Nr. 4 in f-Moll op. 52

Zugaben:
Frédéric Chopin | Etüde in f-Moll op. 25/2 | Polonaise op. 53

Als 2007 die Musikwelt dem 100. Todestag von Edvard Grieg gedachte, organisierte Leif Ove Andsnes für seinen Landsmann eine geradezu abenteuerliche Würdigung: Der norwegische Starpianist ließ sich per Hubschrauber einen Flügel auf ein Felsplateau hoch über einem Fjord stellen, an dem er in luftiger Höhe Grieg spielte.

Solche spektakulären Ausflüge sind aber eher selten bei diesem Ausnahmemusiker, der wegen seiner makellosen Technik und seiner reflektierten Interpretationen in aller Welt gefeiert wird. Als einen „Pianisten von meisterhafter Eleganz, Kraft und Einsicht“ hat die New York Times Andsnes bezeichnet. Bereits 1992 als 22-Jähriger gab er sein Debüt bei den Berliner Philharmonikern. 2002 erhielt er mit dem „Commander of the Royal Norwegian Order of St. Olav“ die höchste Auszeichnung Norwegens.

Zu seinen jüngsten erfolgreichen Projekten gehörte die „Beethoven Journey“, auf der er sich mit dem Mahler Chamber Orchestra Beethovens Klavierkonzerten widmete. Dass Andsnes aber auch in der anspruchsvollen, expressiven sowie folkloristisch angehauchten Klavierminiatur Sibelius’ mit Leidenschaft Maßstäbe zu setzen versteht, beweist er bei seiner Rückkehr zum Klavier-Festival Ruhr mit seinem facettenreich konzipierten, von Beethoven bis Debussy reichenden Recital.
Konzert im Kalender eintragen

Anreise mit dem PKW

Google Maps Generator by embedgooglemap.net
Adresse Spielstätte

Philharmonie Essen

Huyssenallee 53

45128 Essen
Fahrplan der Bahn
Weitere

Informationen

Philharmonie

Die Philharmonie Essen ist der größte Konzertbau des Ruhrgebiets und wurde 2002 bis 2004 umfassend renoviert. Der Alfried Krupp Saal, der zentrale Veranstaltungsraum des Gebäudes, bietet 1.906 Besu...

MEHR ERFAHREN

Entdecken Sie folgende

ABONNEMENTS

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre neuen Tickets unter www.anmeldung.NRW zu personalisieren!

WARTELISTE

Ihr Lieblings-Konzert ist bereits ausverkauft? Tragen Sie sich bitte in die Warteliste ein. Falls sich eine Chance auf Karten ergibt, kontaktieren wir Sie! Bitte benutzen Sie dieses Formular nur für jeweils eine Veranstaltung.