So. 04. Juni '23

18:00 Uhr

Bochum

Anneliese Brost Musikforum Ruhr

Tamara Stefanovich | Bochumer Symphoniker

1923: Musik im Zeitalter der Extreme

€ 50 | 45 | 40 | 35 | 25

Arcadi Volodos auf dem Klavierfestival Ruhr 2020

Tung-Chieh Chuang (Dirigent)

17 Uhr: Konzerteinführung

Igor Strawinsky: Konzert für Klavier und Blasorchester
Béla Bartók: Tanz-Suite Sz. 77

Paul Hindemith: Klaviermusik mit Orchester op. 29
Kurt Weill: Quodlibet op. 9

In der Klavier- und Orchesterliteratur der Zwanzigerjahre gehört 1923 zu den Spitzenjahrgängen. Tamara Stefanovich, gefeiert für ihre herausragenden Interpretationen und individuellen Programme, und die Bochumer Symphoniker haben für ihren gemeinsamen Auftritt beim Klavier-Festival Ruhr eine eindrucksvolle Auswahl zusammengestellt. Während die Pianistin in Hindemiths Konzert nur die linke Hand verwendet, spielt sie bei Strawinsky mit einem Blasorchester zusammen. Nicht weniger originell sind die beiden Suiten für Orchester von Béla Bartók und Kurt Weill. Warum Hindemiths beim Klavier-Festival Ruhr bereits 2005 vorgestellte Werk für Jahrzehnte als verschollen galt, wieso Strawinsky so erpicht darauf war, ein Klavierkonzert zu schreiben und was die Bochumer Symphoniker im Jahr 1923 machten, erfahren Sie in der Konzerteinführung mit Tamara Stefanovich und Tobias Bleek.
Konzert im Kalender eintragen

Anreise mit dem PKW

Google Maps Generator by embedgooglemap.net
Adresse Spielstätte

Anneliese Brost Musikforum Ruhr

Marienplatz 1

44787 Bochum
Fahrplan der Bahn
Weitere

Informationen

Tamara Stefanovich

Tamara Stefanovich überzeugt in ihren Konzerten das Publikum weltweit mit ausgeklügelten Recital-Programmen, als Kammermusikerin oder als Solistin der bedeutenden internationalen Orchester. Die übe...

MEHR ERFAHREN

Bochumer Symphoniker

Das 1919 gegründete Orchester hat sich im Laufe seiner Geschichte zu einem der wichtigsten Konzertklangkörper im Westen Deutschlands entwickelt. Die Teilnahme an renommierten Festivals, zahlreiche G...

MEHR ERFAHREN

Tung-Chieh Chuang

Tung-Chieh Chuang ist seit Beginn der Spielzeit 2021/2022 Generalmusikdirektor der Bochumer Symphoniker und Intendant des Anneliese Brost Musikforums Ruhr. Den Grundstein für seine internationale ...

MEHR ERFAHREN

Anneliese Brost Musikforum Ruhr

Nach rund 15 Jahren Planungs- und Bauphase, nach unzähligen Aktionen und Benefizveranstaltungen, dank der Hilfe vieler Förderer und Unterstützer wurde das Anneliese Brost Musikforum Ruhr Ende Oktob...

MEHR ERFAHREN

Konzert

Empfehlungen

Entdecken Sie folgende

ABONNEMENTS

WARTELISTE

Ihr Lieblings-Konzert ist bereits ausverkauft? Tragen Sie sich bitte in die Warteliste ein. Falls sich eine Chance auf Karten ergibt, kontaktieren wir Sie! Bitte benutzen Sie dieses Formular nur für jeweils eine Veranstaltung.