Di. 04. Juni '24 20:00 Uhr
Essen UNESCO-Welterbe Zollverein – Halle 5

Christian Sands Quartett

Jazz Piano

Gnossiennes

Arcadi Volodos auf dem Klavierfestival Ruhr 2020

Christian Sands
Yasushi Yakamura (Bass)
Ryan Sands (Schlagzeug)
Marvin Sewell (Gitarre)

Setlist:
In Your Own Sweet Way (Brubeck)
Ain’t That The Same (Sands)
Serenade Of An Angel (Sands)
MMC (Sands)
Strange Meadow Lark (Brubeck)
Can’t Find My Way Home (Winwood)
Blue Monk (Monk)

Der US-Amerikaner Christian Sands gibt mit seinem Quartett seinen Einstand beim Klavier-Festival. Außer dem Bassisten Yasushi Nakamura und seinem Bruder Ryan Sands am Schlagzeug bringt er den famosen Gitarristen Marvin Sewell mit.

Sands, ein Protegé des großen Billy Taylor, zählt zu den gefragten Modern-Mainstream-Pianisten der Szene. Nach dem Master-Degree an der Manhattan School of Music begann er weltweit zu touren, gehörte dem Trio des Bassisten Christian McBride an und begleitete etwa den Star unter den heutigen Jazzsängern, Gregory Porter. Das Titelstück seines aktuellen Albums „Be Water“ wurde für einen Grammy in der Sparte „Best Instrumental Composition“ nominiert. Er wird es uns sicher nicht vorenthalten.

In Kooperation mit der Stiftung Zollverein

In folgenden Abos enthalten:

Jazz Piano

Konzert im Kalender eintragen

Kalendereintrag downloaden

Abendprogramm

hier downloaden

Intro to go

Anreise mit dem PKW

Google Maps Generator by embedgooglemap.net

Adresse Spielstätte

UNESCO-Welterbe Zollverein – Halle 5

Gelsenkirchener Str. 181

45309 Essen
Fahrplan der Bahn
Wir danken

Weitere

Informationen

Christian Sands

Christian Sands – Steinway-Künstler und fünffacher Grammy-Nominierter – ist eine aufstrebende Kraft des Jazz. Seine überragende Klaviertechnik passt perfekt zu seinem Konzept, mit dem er ein viel tieferes musikalisches Ziel verfolgt: einen frischen Blick auf die gesamte Sprache des Jazz.

MEHR ERFAHREN

UNESCO-Welterbe Zollverein – Halle 5

Das UNESCO-Welterbe Zollverein gilt als die „schönste Zeche der Welt“. Heute ist Zollverein ein herausragendes Architektur- und Industriedenkmal und Ankerpunkt der Route der Industriekultur. In d...

MEHR ERFAHREN

Konzert

Empfehlungen

16
Di
Dienstag, 16. Juli 2024 | 20:00 Uhr
Duisburg  Mercatorhalle

125 Jahre Duke Ellington

€ 65 | 55 | 45 | 35 | 25

Entdecken Sie folgende

ABONNEMENTS

WARTELISTE

Ihr Lieblings-Konzert ist bereits ausverkauft? Tragen Sie sich bitte in die Warteliste ein. Falls sich eine Chance auf Karten ergibt, kontaktieren wir Sie! Bitte benutzen Sie dieses Formular nur für jeweils eine Veranstaltung.