Fr. 21. Juni '24 20:00 Uhr
Holzwickede Haus Opherdicke

Pallavi Mahidhara

Scenes and Images

Gnossiennes

€ 45 | 35 | 25

Nur noch 19 Karten!

Arcadi Volodos auf dem Klavierfestival Ruhr 2020

Reena Esmail Rang de Basant
Maurice Ravel Miroirs
Veronique Vaka Boreas (Uraufführung)
Franz Liszt Grandes Études de Paganini S 141

Die indisch-amerikanische Pianistin Pallavi Mahidhara macht nicht nur am Klavier von sich reden, sie ist auch eine überaus reflektierte Persönlichkeit.

Während der Corona-Pandemie entwickelte sie die Idee zu ihrem Podcast „The Conscious Artist“, in dem sie sich seitdem mit wechselnden Gästen mit dem wichtigen Thema der seelischen Gesundheit von Künstlern auseinandersetzt. Studiert hat die charismatische Künstlerin u.a. bei dem legendären Dmitri Bashkirov in Madrid, und Sir András Schiff wählte sie 2019 für seine Konzertreihe „Building Bridges“ aus. Beim Klavier-Festival Ruhr gab sie 2021 ihr Debüt – wir freuen uns, sie nun in Holzwickede wieder bei uns begrüßen zu dürfen, wo sie mit Franz Liszts Paganini-Etüden einen der technisch herausforderndsten Klavierzyklen der Musikgeschichte bravourös meistern wird.

Konzert im Kalender eintragen

Kalendereintrag downloaden

Anreise mit dem PKW

Google Maps Generator by embedgooglemap.net

Adresse Spielstätte

Haus Opherdicke

Dorfstr. 29

59439 Holzwickede
Fahrplan der Bahn
Wir danken

Weitere

Informationen

Pallavi Mahidhara

Die indisch-amerikanische Pianistin Pallavi Mahidhara gab ihr Orchesterdebüt im Alter von 10 Jahren beim Ravinia Festival in Chicago. Sie ist die Zweitplatzierte und Gewinnerin des Young Audience Awards des 69. Internationalen Genfer Klavierwettbewerbs sowie des VI. Internationalen Prokofiev-Wettbewerbs in St. Petersburg, Russland. Weitere Auszeichnungen umfassen den Olivier Berggruen Prize beim Gstaad Menuhin Festival, den Steinway Förderpreis in Deutschland, die Astral Artists National Auditions in den USA und mehrfach den “Sobresaliente”-Preis aus den Händen von Königin Sofía von Spanien.

MEHR ERFAHREN

Haus Opherdicke

Das Wasserschloss und ehemalige Rittergut Haus Opherdicke stammt aus dem 12. Jahrhundert. Das Haus zählt zu den herausragenden Baudenkmälern der Region und ist ein Musterbeispiel für das harmonisch...

MEHR ERFAHREN

Konzert

Empfehlungen

20
Do
Donnerstag, 20. Juni 2024 | 20:00 Uhr
Dortmund  Konzerthaus

Silent Songs

€ 45 | 35 (ermäßigt)

04
Do
Donnerstag, 04. Juli 2024 | 20:00 Uhr
Dortmund  Konzerthaus

Rezital

€ 85 | 75 | 65 | 35 | 25

13
Sa
Samstag, 13. Juli 2024 | 16:00 Uhr
Düsseldorf  Robert-Schumann-Saal im Kunstpalast

Sir András Schiff präsentiert junge Pianisten

€ 45 | 35 (ermäßigt)

Entdecken Sie folgende

ABONNEMENTS

WARTELISTE

Ihr Lieblings-Konzert ist bereits ausverkauft? Tragen Sie sich bitte in die Warteliste ein. Falls sich eine Chance auf Karten ergibt, kontaktieren wir Sie! Bitte benutzen Sie dieses Formular nur für jeweils eine Veranstaltung.