Di. 14. Juni '22

20:00 Uhr

Düsseldorf

Robert-Schumann-Saal im Kunstpalast

Alexandre Kantorow statt Maria João Pires

Liszt und Schumann

Arcadi Volodos auf dem Klavierfestival Ruhr 2020

Leider musste Maria João Pires aufgrund einer Erkrankung zu ihrem und unserem großen Bedauern ihr Konzert beim Klavier-Festival Ruhr absagen. Wir danken Alexandre Kantorow für die spontane Bereitschaft, das Konzert zu übernehmen. Für die damit verbundene Programmänderung bitten wir um Verständnis.

J. S. Bach / Franz Liszt: Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen S179
Robert Schumann: Sonate Nr. 1 in fis-Moll op. 11
Franz Liszt: Sonetto 104 del Petrarca S161 | Abschied S251 | La lugubre gondola S200/2 | Après une lecture du Dante
Alexander Skrjabin: Vers la Flamme op. 72

Zugaben:
Christoph Willibald Gluck: Melodie, aus: Orfeo ed Euridice
Igor Strawinsky: Finale, aus: Der Feuervogel (Bearbeitung von Guido Agosti)
Mit der Übernahme von der erkrankten Maria João Pires gibt Alexandre Kantorow nun sein ursprünglich bereits für 2020 geplantes Festival-Debüt. Der junge Franzose wird seit seinem sensationellen Sieg beim renommierten Tschaikowsky-Wettbewerb 2019 weltweit hymnisch gefeiert. Die Fachzeitschrift Gramophone nannte ihn einen „feuerspeienden Virtuosen mit poetischem Charme und angeborener stilistischer Meisterschaft“. In Wien sprang er unlängst für die erkrankte Martha Argerich ein und wurde mit begeisterten Jubelstürmen verabschiedet. Die Wiener Kronenzeitung nannte ihn einen „faszinierenden Pianisten, dessen klangliche Mittel verblüffen“, und der Standard urteilte schlicht: „Einer der besten Pianisten der Welt!“ Bei seinem Düsseldorfer Konzert stellt Kantorow seine Virtuosität mit Werken von Franz Liszt unter Beweis. Außerdem stehen Robert Schumanns große Sonate Nr. 1 in fis-Moll und Alexander Skrjabins „Vers la Flamme“ auf dem Programm.
Konzert im Kalender eintragen
Intro to go

Anreise mit dem PKW

Google Maps Generator by embedgooglemap.net
Adresse Spielstätte

Robert-Schumann-Saal im Kunstpalast

Ehrenhof 4-5

40479 Düsseldorf
Fahrplan der Bahn
Wir danken unserem Sponsor-Partner
Weitere

Informationen

Alexandre Kantorow

Alexandre Kantorow, Jahrgang 1997, wuchs in einer Musikerfamilie auf. Kantorow studierte bei Pierre-Alain Volondat, Igor Lazko, Frank Braley und Rena Shereshevskaya.Im Alter von nur 22 Jahren gewann e...

MEHR ERFAHREN

Robert-Schumann-Saal im Kunstpalast

Der Robert-Schumann-Saal, gestaltet als klassischer Kammermusiksaal mit rund 800 Sitzplätzen, ist eingebettet in das Museum Kunstpalast und bietet eine außergewöhnliche räumliche Verbindung zwisch...

MEHR ERFAHREN

Weitere Konzerte in

Düsseldorf

Entdecken Sie folgende

ABONNEMENTS

WARTELISTE

Ihr Lieblings-Konzert ist bereits ausverkauft? Tragen Sie sich bitte in die Warteliste ein. Falls sich eine Chance auf Karten ergibt, kontaktieren wir Sie! Bitte benutzen Sie dieses Formular nur für jeweils eine Veranstaltung.